Ideen für Ihren Ötztal Urlaub

In dieser Rubrik finden Sie Ideen für Ihre Urlaubsgestaltung im Sommer und im Winter.

Sommerurlaub Ötztal: Wanderparadies

BELIEBTES FERIENZIEL IM SOMMER

Ötztal lädt zum Wandern ein. Sie wollen Natur und gute Laune im Sommer? Das Ötztal wartet mit einer idyllischen Bergwelt, zahlreichen Sportmöglichkeiten und gemütlichen Unterkünften auf Sie. Wer einmal die wundervolle Kulisse der Dreitausender gesehen hat, vergisst das atemberaubende Panorama nicht so schnell. Bergsteiger und Kletterer finden auf den über 600 ausgewiesenen Kletterrouten des Ötztals hervorragende Bedingungen. Ebenfalls ein unvergessliches Sommererlebnis ist eine Wandertour entlang stiller Bergseen und wilder Gebirgsflüsschen. Für Radfahrer existiert ein fast 700 Kilometer langes Wegenetz, auf dem sie die Region erkunden können. Wer eher Entspannung sucht, findet in der einzigen Therme Tirols, dem Aqua Dome, eine richtige Wellness-Oase.

 

Winterurlaub Ötztal: Ski- und Snowboardaction

LOHNENDES ZIEL IM WINTER

Ötztal für Sportler. Skifahrer und Snowboarder aufgepasst: ein Ötztal Urlaub bietet Abenteuer und Winteraction auf Tiefschneehängen und schneesicheren Pisten. Mehrere erstklassige Skigebiete und ein 150 Kilometer langes Loipennetz laden dazu ein, seinen Winterurlaub im Ötztal zu verbringen. Für ausgelassene Laune sorgen die Aprés-Ski-Partys in bekannten Wintersportorten wie Sölden, Obergurgl oder Hochgurgl. Etwas beschaulicher geht es in den malerischen Seitentälern zu. Egal welche Art Urlaub man bevorzugt: Erstklassige Hotel finden sich im Ötztal zur Genüge. Insgesamt also ein nützlicher Tipp für den Urlaub im Winter: Ötztal buchen und besuchen.

Für genügend Anspannung und Entspannung ist bei einem Ötztal Urlaub somit bestens gesorgt. Wann dürfen wir Sie im Ötztal begrüßen?